Ungarischer Musiker fühlt sich in Wien zu Hause

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Albert S. (23 J.) studiert Querflöte an der Musik- und Kunst-Privat-Universität in Wien und ist mittlerweile auch in den Sommerferien regelmäßig im Studentenheim. Er fühlt sich hier „sehr wohl und bereits wie zu Hause.“ Sein Studium finanziert er sich u.a. mit Fahrrad-Botendiensten bei einem bekannten Anbieter. Daneben engagiert er sich auch für ein Orchester-Projekt.

Wir freuen uns, dass sich Albert wohl bei uns fühlt und wir wünschen ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute!

de_AT